Ausflüge im Allgäu: Tipps

Wir hätten da ein paar Ausflugstipps …

Bergtour zum Aggenstein, Besuch im Märchenschloss, Führung bei Fendt

Heiße Sommertage oder klare Herbstluft, Frühlingsgefühle oder romantische Winterlandschaft – Marktoberdorf ist zu jeder Jahreszeit einen Urlaub wert. Rund um unser Hotel Das Weitblick Allgäu gibt es viel zu entdecken. Deshalb haben wir unsere besten Ausflüge im Allgäu für Sie zusammengestellt. Aber pssst … die verraten wir nur Ihnen.

Ausflüge im Allgäu: Tipps
Ausflüge im Allgäu: Tipps

Ausflugstipps

Führung bei Fendt Landmaschinen

Auf rund 5 000 m² präsentiert der Landmaschinenhersteller Fendt seine Innovationen. Ausgestellt sind die aktuellsten Fendt Traktoren- und die gesamte -Erntetechnik-Produktpalette. Ein Highlight ist dabei sicher die Fendt Markenwelt. Besucher können sich hier über alle Themen rund um die Marke Fendt informieren. Ein Spielbereich für Kinder, der große Fendt Shop und das Dieselross Restaurant begeistern Groß und Klein.

Schloss Neuschwanstein

Ein Märchenschloss wie aus dem Bilderbuch und nicht umsonst eines der bekanntesten Schlösser der Welt: Neuschwanstein wurde von König Ludwig II. erbaut und nach seinem Tod 1886 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die grandiose Residenz in außergewöhnlicher Lage und die prunkvollen Innenräume, die die Traumwelt Ludwig II. widerspiegeln, sind absolut sehenswert.

Breitachklamm

Die Breitachklamm ist die tiefste und eine der imposantesten Felsenschluchten Mitteleuropas. Sie zählt zu den schönsten Geotopen Bayerns! Ein Besuch in diesem Naturwunder in Oberstdorf lohnt sich zu jeder Jahreszeit – auch bei Regen, denn je mehr Wasser fließt, desto imposanter wirkt dieses einzigartige Naturdenkmal.

Kletterspaß am Ettwieser Weiher

Erleben Sie Action und Abenteuer im Kletterwald bei Marktoberdorf. 11 aufregende Parcours in mehreren Schwierigkeitsgraden bieten für jede Altersgruppe Spannung, Spaß und Nervenkitzel inmitten der wunderschönen Natur. Für die Kleinsten, die noch nicht im Hochseilgarten klettern dürfen, gibt es Kettcars, Trettraktoren und vieles mehr.

Forggensee

An heißen Sommertagen ist der Forggensee mit seinen zahlreichen Badestellen eine wohltuende Abkühlung. Aber nicht nur das: Beim Spaziergang oder einer Radtour am See entlang sind die  traumhaften Ausblicke auf das Panorama der Voralpen und auf das märchenhafte Schloss Neuschwanstein Ihr treuer Begleiter. Zudem haben Sie von Juni bis Oktober die Möglichkeit, den See per Schiff zu erkunden.

Der Tegelberg

Nicht umsonst heißt der Panoramaweg oben auf dem Tegelberg auch „Königsrunde“. Von hier haben Sie nicht nur einen märchenhaften Ausblick auf das königliche Schloss Neuschwanstein, sondern auch auf die traumhaften Kronzacken der Alpen. Auf den Berg können Sie entspannt mit der Tegelbergbahn fahren.

Die Burgruine Falkenstein

Die Ruine Falkenstein liegt auf dem 1 257 m hohen Manzenberg in der Nähe von Pfronten und ist somit die höchstgelegene Burganlage Deutschlands. Zu erreichen ist sie auf mehreren anspruchsvollen und leichteren Wanderrouten oder auf der Fahrstraße plus kurzem Aufstieg. Durch die Lage an der Tiroler Grenze werden Wanderer nach dem Aufstieg mit weitreichenden Blicken über das Vilstal und das südliche Ostallgäu belohnt.

Wieskirche – ein Juwel seiner Zeit

Die Wallfahrtskirche „Zum gegeißelten Heiland auf der Wies“ zählt zu den berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Hinter der oft als kitschig und überladen bezeichneten Ausstattung steckt ein beeindruckendes theologisches Programm. Aber besuchen Sie das Bauwerk am besten selbst, Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen!

Aggenstein

Lust auf Gipfelglück? Eine Wanderung auf den Aggenstein verspricht genau das. Schon auf dem Weg nach oben wird die Schönheit des Allgäus deutlich, oben angekommen erwartet Sie schließlich ein wunderschönes Alpenpanorama. Mit etwas Mut und Geschicklichkeit ist der Aggenstein auch für Ungeübte erklimmbar. Funktionskleidung an und los geht’s!

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen …
Ausflüge im Allgäu: Tipps

Wir nehmen eine Auszeit!

Leider müssen wir am 26.11.2021 aufgrund erhöhter Inzidenzwerte im Ostallgäu erneut unsere Türen schließen. Wir hoffen, Sie ab dem 22.12.2021 wieder bei uns begrüßen zu dürfen ❤️. 
Bis es soweit ist, kümmern wir uns um den Rest.