Die Grundlagen unseres Handelns
Die Grundlagen unseres Handelns
Die Grundlagen unseres Handelns
Die Grundlagen unseres Handelns
Die Grundlagen unseres Handelns
Die Grundlagen unseres Handelns
Die Grundlagen unseres Handelns
Die Grundlagen unseres Handelns

Nachhaltigkeit

Die Grundlagen unseres Handelns

Alles was wir tun, jedes Handeln, jede Entscheidung hat die ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit zum Ziel.

Nachhaltiges Handeln hat zum Ziel, dass künftige Generationen gleiche oder bessere Lebensbedingungen vorfinden und sich eigenständig positiv weiterentwickeln können. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wirtschaftlich-gesellschaftliche und soziale Entwicklungen mit der Natur im Einklang sein. Alle drei folgenden Aspekte unterstützen sich gegenseitig, bedingen sich und funktionieren nur ganzheitlich.

Ökologischer Aspekt

Die ökologische Dimension meint den Erhalt der Natur und den schonenden Umgang mit Rohstoffen und Ressourcen. Wird die ökologische Dimension berücksichtigt, bedeutet nachhaltiges Handeln, auf ökologische Verträglichkeit zu achten. Die Nutzung von Naturgütern muss ihre Regenerationsfähigkeit und -zeit berücksichtigen. Zudem müssen die Grenzen der Aufnahmefähigkeit der Erde in Bezug auf Abfälle sowie Emissionen respektiert werden, sodass keine irreversiblen Schäden an der Natur entstehen.
 

Sozialer Aspekt

Die soziale Dimension meint eine gerechte Verteilung der Ressourcen, sowie soziale Gerechtigkeit, Sicherung der Arbeitsplätze, Chancengleichheit, Aufstiegschancen, Bildungsmöglichkeiten und sinnvollen Versorgung für die aus dem Arbeitsleben ausscheidende Generation. Wird die soziale Dimension berücksichtigt, bedeutet nachhaltiges Handeln, Gerechtigkeit und Gleichheit bezüglich der Lebenschancen und -qualitäten. 

Ökonomischer Aspekt

Die ökonomische Dimension meint die optimale Ressourcennutzung sowie effiziente, wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. Wird die ökonomische Dimension berücksichtigt, bedeutet nachhaltiges Handeln, der nachfolgenden Generation ein funktionierendes Wirtschaftssystem mit ausreichenden Ressourcen zu hinterlassen, kurz die Zukunftssicherung des Unternehmens.

Die Grundlagen unseres Handelns

Vision

Nichts ist uns wichtiger, als unsere Gäste zu begeistern. Qualität und Innovation haben für uns oberste Priorität. Mit unserem ausgeprägten Unternehmergeist suchen wir bei allem, was wir tun, den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg – stets im Blick die ökologische Verträglichkeit. Diesen Weg gehen wir aber nicht allein! Wir setzen auf eine intakte Unternehmenskultur, in der Zusammenhalt und Kollegialität eine essenzielle Rolle spielen. (Unternehmerfamilie Lerch & Zwicker)

Unsere Leitlinien

GASTFREUNDLICHKEIT

Wir sind Gastgeber durch und durch und leben Gastfreundlichkeit in allen Bereichen.

WERTSCHÄTZUNG

Wir begegnen unseren Mitarbeitern und Lieferanten auf Augenhöhe und streben eine langfristige Zusammenarbeit an.

FAMILIENUNTERNEHMEN

Als familiengeführte Unternehmensgruppe fördern wir andere Familienunternehmen.

MITARBEITERFÖRDERUNG

Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und nehmen sowohl die Nachwuchs- als auch die Mitarbeiterförderung sehr ernst.

UMWELTSCHUTZ

Als innovatives Familienunternehmen agieren wir nachhaltig und mit Weitsicht, um unsere schöne Region zu schützen und sie auch zukünftigen Generationen zu erhalten.

INNOVATION

Wir sind Innovationstreiber.

Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen …
Buchen